Einfache Fleisch-Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Schöpserne bzw. Kalbfleisch
  • Salz
  • 1 lg Zwiebel
  • 150 g Speck
  • 500 g Schweinefleisch (fett)
  • 2 Eier (bis zur Hälfte mehr)
  • Champignons, eingelegt
  • Petersilie
  • Butter
  • 0.5 Tasse Weisswein
  • Pastetengewürz
  • Fett

1 kg Hammel- bzw. Kalbfleisch wird gewaschen, mit Salz eingerieben und mit einer großen geriebenen Zwiebel auf 15 dkg würfelig geschnittenem Speck recht saftig gebraten. Anschließend nimmt man das Fleisch heraus und treibt es nebst 1/2 kg fettem Schweinefleisch zweimal durch die Fleischmaschine, gibt 2 bis 3 gesamte Eier, ein paar eingelegte und feingewiegte Champignons, ein wenig grüne Petersilie, ebenfalls fein gewiegt und in ein wenig Butter aufgeduenstet, 1/2 Tasse Weisswein sowie das Bratenfett und Pastetengewürz dazu, vermengt das Ganze recht gut, schmeckt die Menge ab und füllt sie in die mit Fett ausgestrichenen Sturzgläser und sterilisiert 2 Stunden bei 100 °C .

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Einfache Fleisch-Pastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche