Einfache Fischsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Seefisch; Kopf und Gräten
  • 1250 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 40 g Weizenmehl
  • 250 ml Milch
  • 2 Teelöffel Schnittlauch; bzw. Dill feingehackt
  • Suppengrün
  • Suppenwürze
  • Zitronen (Saft)

Der gut gereinigte Kopf (die Kiemen entfernen) und die Gräten des Fisches werden mit dem kalten Wasser, dem Salz, der in Scheibchen geschnittenen Zwiebel und dem gewaschenen gebündelten Suppengrün aufgesetzt und eine Stunde gekocht. Man gibt die klare Suppe durch ein Sieb.

Das Fett wird schmelzen, das Mehl wird unter Rühren so lange darin erhitzt, bis es hellgelb ist. Man giesst unter durchgehendem Rühren gemächlich die klare Suppe sowie die Milch hinzu und lässt es 10 Min. schwach machen.

Die Suppe wird mit Suppenwürze und Saft einer Zitrone abgeschmeckt und mit den gehackten Kräutern angerichtet.

Als Einlage eignen sich Reste von Fischklösschen, Käseklösschen, Fischfleisch beziehungsweise Semmelbröckel

Kochzeit: 1 bis 1.5 Stunde.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Einfache Fischsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche