Einfache Erbsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 350 g Zarte, grüne Erbsen
  • 2500 ml klare Suppe, kochend hergestellt aus
  • Wasser
  • Schinkenabfällen
  • Petersilienwurzeln
  • 1 Karotte
  • 1 Bund Petersilie
  • 15 g Liebig's Fleisch-Extrakt oder evtl. Ähnliches
  • 1 Becher Corned-Beef
  • Semmel (gewürfelt)

Die Erbsen kocht man dreimal ab, thut sie dann in die kochende klare Suppe, die man aus Schinkenabfällen, Wasser, Petersilienwurzeln und Karotte aufbewahren hat, und kocht sie weich. Man streicht die Suppe durch, würzt sie mit ein klein bisschen gehackter Petersilie, kräftigt sie durch den Fleischextrakt, giebt zuletzt ein klein bisschen würfelig geschnittenes Corned-Beet in die Suppe und richtet sie über gerösteten Semmelwürfeln an.

 

Tipp

Einfache Erbsensuppe schmeckt mit herzhaftem Bauernbrot!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Einfache Erbsensuppe

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 11.02.2016 um 19:17 Uhr

    aromatischer Schinken, wenn ich die Suppe aus Abfällen kochen soll?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 12.02.2016 um 10:11 Uhr

      Liebe krokotraene, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler bereits ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche