Einfach: Erbsensuppe Mit Kürbiskernöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Schälerbsen
  • Salz
  • 1 Suppengrün
  • 350 g Butterrübe
  • 30 g Butter
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 30 g Kürbiskerne
  • 4 EL Kürbiskernöl

1. Die Erbsen mit 1 1/2 Liter kaltem Wasser gemächlich aufwallen lassen, ab und zu verrühren. mit Salz würzen, offen zirka 1 1/2 Stunden leise machen. Gelegentlich abschäumen und verrühren.

2. In der Zwischenzeit das Suppengrün reinigen, ca. 2/3 davon fein würfeln, den Rest grob zerkleinert zur Suppe Form. Die Butterrübe abschälen und ebenfalls fein würfeln.

3. Kurz vor Ende der Garzeit am Beginn die Steckrüben-, dann die Gemüsewürfel im Fett unter Rühren etwa 2 Min. weichdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Daraufhin bei stärkerer Temperatur rundherum 2 Min. leicht anrösten.

4. Die Suppe mit dem Schneidstab zermusen, mit Salz und Pfeffer würzen und durch ein feines Sieb aufstreichen. In vorgewärmte Teller befüllen, mit dem Gemüse und den Kürbiskernen anrichten und mit Kürbiskernöl beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Einfach: Erbsensuppe Mit Kürbiskernöl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche