Einfach: Aprikosenkuchen - Essen & Trinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 700 g Marille
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 40 g Amaretti; ital. Mandelgebäck
  • 250 g Mehl (gesiebt)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Gesiebte Maizena (Maisstärke)
  • 250 g Butter (zimmerwarm)
  • 200 g Zucker
  • Salz
  • 4 Zimmerwarme Eier (Kl. M)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (fein abgerieben)
  • 1 Teelöffel Fein abgeriebene Orangenschale
  • 80 g Aprikosenkonfitüre
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Marillen kreuzweise einschneiden. In kochend heissem Wasser kurz blanchieren (überbrühen), abschrecken und abrinnen. Marillen häuten, halbieren und den Stein entfernen. Marillenhälften in einer Arbeitsschale mit dem Saft einer Zitrone einmarinieren. Amaretti mit einem schweren Küchenmesser grob zerstoßen.

2. Mehl mit Backpulver und Maizena (Maisstärke) vermengen. Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirl in einer Küchenmaschine in ca. 10 Min. sehr cremig rühren. nach und nach die Eier hinzfügen und glattrühren. Die Mehlmischung unterziehen. Den Teig mit der Zitronen- und Orangenschale würzen.

3. Den Teig in einer mit Pergamtenpapier ausgelegten Backform (30x25 cm) gleichmäßig verteilen und glattstreichen. Amarettibrösel auf den Teig streuen. Die Marillen mit der gewölbten Seite nach oben auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Den Kuchen im aufgeheizten Backrohr bei 170 °C auf der 2. Leiste von unten 40-45 Min. backen (Gas 1-2, Umluft 30-35 Min. bei 160 °C ). Den Kuchen aus dem Herd nehmen und ein kleines bisschen auskühlen.

4. Marillen-Marmelade nur leicht erwärmen und durch ein Sieb aufstreichen.

Die Marillenhälften auf dem Kuchen mit der Marmelade bestreichen. Den Kuchen abkühlen, in Stückchen schneiden, mit wenig Staubzucker bestäuben und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Einfach: Aprikosenkuchen - Essen & Trinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche