Eine Hamburgersosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Tube Majo
  • 1 Glas Gurken (sauer)
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zwiebelgranulat
  • Maggi Kräutermischung 3

Also die Gurken werden gerieben! Wobei das gesamte Glas wahrscheinlich nicht gebraucht wird! Ein Glas reicht so etwa für mhhh 15 Hamburger.

Ne also Gurken raspeln bzw. Raspeln in kleine Streifchen !!

Dazu die Majo!! Sollte schon eher wie Mayo und Gurken aussehen als wie Gurken mit Mayo oder evtl. Mayo mit Gurken!

Dazu Pfeffer (frisch gemahlen), die Kräutermischung in ausreichender Masse, Zwiebelgranulat! Salz braucht man eigentlich nicht!

Das gesamte immer wiederholt kosten bis es einem ausführlich richtig gewürzt erscheint ! In den Kühlschrank mit und ne Weile ziehen !!

Erst kurz vor dem kochen der Hamburger rausnehmen !!

Ich mach die immer, wenn's bei uns mal wiederholt Hamburger gibt und sie ist wirklich toll! Und wird jedesmal leer bevor der letzte Hamburger gemacht wurde!

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eine Hamburgersosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche