Eigemachte von Morcheln und weissem Stangenspargel mit Bärlauch und Erdäpfelgnocchi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Weisser Solo-Stangenspargel
  • 300 g Geputzte frische Morcheln
  • 30 g Butter
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Bärlauch (frisch)
  • 300 ml Rindsuppe (kräftig)
  • 50 g Butter (kalt, zum Montieren)

Erdäpfelgnocchi:

  • 500 g Gekochte mehlige Erdäpfel
  • 50 g Maisstärkemehl
  • 50 g Mehl (griffig)
  • 1 Ei
  • 1 Dotter
  • Meersalz
  • Muskat

Ausserdem:

  • Griffiges Mehl zum Ausrollen
  • 30 g Butter

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

40 min, aufwändig Aus den gekochten Erdäpfeln und den übrigen Ingredienzien einen Teig machen und aus diesem Gnocchi formen. Gnocchi in ausreichend Salzwasser ein paar min machen, folgend abschrecken. Vor dem Servieren in Butter warm schwenken.

Den Stangenspargel von der Schale befreien. Die Spargelschalen 15-eine halbe Stunde durchkochen, folgend abgießen. Den Stangenspargel im mit Salz gewürzten Spargelfond weich machen, herausnehmen und in zirka 2 cm große Stückchen schneiden. Spargelabschnitte im Fond warm stellen.

Den Bärlauch blanchieren, folgend abschrecken und gut auspressen. Bärlauch in einen Tourenmixer Form. Die Rindsuppe aufwallen lassen und über den Bärlauch gießen, gut verquirlen und durch ein feines Sieb passieren. Mit der Eiskalten Butterstückchen binden (montieren), mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die gewaschenen Morcheln in der Butter anschwitzen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Gnocchi, Stangenspargel und Morcheln in tiefen Tellern anrichten, mit der Bärlauchsauce begießen.

Getränk:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eigemachte von Morcheln und weissem Stangenspargel mit Bärlauch und Erdäpfelgnocchi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche