Eifeler Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 500 g Karotten
  • 250 ml Rindsuppe
  • 500 g Streichwurst bzw. Eifeler Backschinken
  • Majoran
  • Knoblauch
  • Pfeffer
  • Salz

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen, machen und stampfen. Karotten in Scheibchen schneiden und in Salzwasser gardünsten. Abtropfen und zum Kartoffelpüree Form. Die Rindsuppe dazugeben, gut verrühren und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Schinken oder Streichwurst kleinschneiden und in der Suppe erhitzen.

Rindsuppe Buttermilch oder Milch zu verwenden.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eifeler Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche