Eiertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Ei ((1))
  • 6 Eier
  • 150 ml Wasser
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1200 Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 4 Zwiebel
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • 100 g Roher Schinken
  • 1 EL süsses Schlagobers
  • 60 g Pinienkerne
  • 1 Eidotter
  • 1 EL süsses Schlagobers

Aus Mehl, Salz, Öl, Wasser und Ei (1) einen Teig durchkneten, 30 Min. ruhenlassen.

Aufgetauten Spinat klein hacken. Zwiebeln in Würfel schneiden, mit den Pinienkernen im Öl

anbraten. Parmesan, Spinat und Frischkäse dazumischen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

Eine Tortenspringform einfetten, Teig in 6 Portionen teilen, 4 davon dünn auswalken. Wie folgt in die geben schichten: Boden, Boden, Schinken, Schinken, Boden. Darauf Parmesan streuen.

Spinatmasse hineingeben, dann 6 Vertiefungen in die Füllung drücken, je ein rohes Ei hineingleiten, mit Parmesan überstreuen, 5. Teigteil auswalken, Kuchen damit bedecken.

Aus dem 6. Teigteil Dreiecke zur Verzierung ausschneiden und einen Rand drehen. Torte mit Eidotter-Schlagobers-Gemisch bestreichen, mit Pinienkernen überstreuen, im aufgeheizten Herd bei 200 °C ungefähr 50 Min. backen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Eiertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche