Eierspeis mit Bückling

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Bückling
  • 4 Eier
  • 1 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

(Hamburg) Den Bückling filetieren, Filets von der Haut trennen und in kleine Stückchen zupfen. In einer Bratpfanne erwärmen und auf heißen Tellern anrichten.

Die Eier aufschlagen und durchrühren, nicht mixen bzw. cremig aufschlagen. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit geschmolzener Butter unter durchgehendem Rühren gardünsten. Sie sollen nicht komplett fest werden, sondern noch weich und beinahe flüssig bleiben.

Eierspeis zum Fisch Form und alles zusammen mit grob gemahlenem Pfeffer würzen und mit Schnittlauch überstreuen. Dazu passt sehr gut ein Butterbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierspeis mit Bückling

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche