Eierspeis auf Ungarische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 100 g Raeuchenspeck
  • 100 g Wurst (geräuchert)
  • 2 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Öl

Der Speck wird in kleine Würfel geschnitten und in einem Löffel Fett ausgebraten. Darauf gibt man die kleingeschnittenen Zwiebeln und dünstet sie glasig. Die in Scheibchen geschnittene Wurst wird darin gebräunt. Die Eier werden in eine geeignete Schüssel geschlagen, gesalzen, Pfeffer zugegeben und cremig geschlagen. Man schüttet sie auf das Speck-Wurst-Gemisch. Wenn die Eier gebraten sind (sie sollen nicht zu trocken werden), gibt man sie auf eine Platte und bestreut sie mit scharfem Paprika.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Eierspeis auf Ungarische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche