Eierschwammerlsuppe mit Kartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Eierschwammerlsuppe mit Kartoffeln die Eierschwammerl kurz blanchieren, damit die Bitterstoffe verschwinden.

Die geschälten rohen Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und dann in etwas Butter leicht anschwitzen. Danach mit Rinderbrühe aufgießen und leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln kernig sind. Jetzt die blanchierten Eierschwammerl hinzufügen.

Die Sahne mit dem Sauerrahm glatt rühren und in die Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe nach Bedarf mit Maizena binden.

Vor dem Servieren die Eierschwammerlsuppe mit Kartoffeln mit frischen Kräutern garnieren.

Tipp

Als leichte Variante für die Eierschwammerlsuppe mit Kartoffeln kann man Sahne mit reduzierten Fettgehalt verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Eierschwammerlsuppe mit Kartoffeln

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 10.01.2016 um 16:13 Uhr

    Maizena in einer Suppe mag ich nicht!

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 20.12.2015 um 11:59 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 31.10.2015 um 11:42 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 24.09.2015 um 06:20 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 29.07.2015 um 16:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche