Eierschwammerln In Rahmsauce Mit Brotauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Semmeln
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 250 g Eierschwammerln
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Tasse klare Suppe
  • 1 lg Tasse Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Butter

Der Brotauflauf Das Brot in 1 cm große Würfel schneiden, mit den Eiern und den Kürbiskernen mischen. Mit wenig Salz und ein kleines bisschen mehr Pfeffer würzen.

In zwei gut ausgebutterte Tassen befüllen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C (Umluft 160 °C ) in etwa 18 min gardünsten.

Die Schwammerln Wenn Sie keine frischen Eierschwammerln bekommen, nehmen Sie eher Champignons, Champignons bzw. eventuell sogar Herrenpilze, bevor Sie auf getrocknete Dosenware bzw. Schwammerln zurückgreifen. Erst mal die Eierschwammerln reinigen. Falls sie sehr sandig sind, kurz unter fliessendem Wasser abbrausen und mit Küchenrolle gut abtrocknen.

Grössere Eierschwammerln halbieren bzw. In möglichst auf der Stelle große Stückchen schneiden.

Die Zwiebel in Streifchen schneiden und in 1 El Butter andünsten. Die Schwammerln hinzfügen, mit Salz und Pfeffer würzen und rösten. Mit klare Suppe und ein kleines bisschen Schlagobers löschen und kochen. Den Schnittlauch in Rollen schneiden und zufügen.

Die restliches Schlagobers mit einem Rührgerät schlagen.

Ein ungeschriebenes Gesetz bei Rahmpilzen lautet: Kurz vor dem Servieren muss 1 Löffel Schlagobers untergehoben werden.

Den Brotauflauf mit dem Küchenmesser am Tassenrand lockern und, unter der Voraussetzung, dass er nicht auf der Stelle aus der Tasse gleitet, mit einem Löffel von unten lockern. Die Rahmpilze mit dem Brotauflauf anrichten.

Kochzeit eine halbe Stunde.

Wenn Sie es gern würzig mögen, Form Sie ein klein bisschen Speck zu den Pilzen. Oder streuen Sie kurz vor dem Servieren ein paar Streifchen Parmaschinken über das Pilzragout.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Eierschwammerln In Rahmsauce Mit Brotauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche