Eierschwammerln in Orangen-Estragon-Rahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 Entenbrustfilets (á 300g)
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 750 g Eierschwammerln
  • 0.5 Orange
  • 150 ml Pilzfond; a.d. Glas
  • Estragon
  • 125 g Crème fraîche

Pinienkerne in einer Bratpfanne ohne Fett leicht braun werden lassen, herausnehmen und zur Seite stellen.

Die Entenbrust auf der Hautseite kreuzweise einschneiden und mit Salz und Pfeffer einreiben. In einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett bei starker Hitze am Beginn auf der Hautseite anbraten, bis Fett austritt. Fett abschütten, Hitze herunterschalten. Filets unter mehrmaligem Wenden zirka 20 min fertigbraten, warm stellen.

Schalotte abschälen, klein hacken. Schwammerln reinigen. Orange heiß abbrausen, Schale abraspeln, Saft ausdrücken. Schalotte im heissen Bratfett andünsten, Schwammerln hinzfügen, kurz anbraten. Mit Orangensaft und Fond löschen, Estragonzweig hinzfügen, um 1/3 kochen. Crème fraîche hinzfügen, kurz erhitzen und nachwürzen.

Etwas Orangenschale unter die Pilzsauce heben, mit Pinienkernen überstreuen und zur Entenbrust zu Tisch bringen.

Dazu schmeckt Wildreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eierschwammerln in Orangen-Estragon-Rahm

  1. habibti
    habibti kommentierte am 10.08.2015 um 22:50 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche