Eierschwammerln In Essig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • (*) Ingredienzien für ein Glas von 1/2 l Inhalt
  • 250 g Eierschwammerln
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 40 g Stangensellerie
  • 100 ml Weissweinessig
  • 250 ml Wasser
  • 5 Pfefferkörner
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 Zweig Rosmarin
  • 4 Wacholderbeeren

Eierschwammerln reinigen, abspülen, 1 Minute in Salzwasser blanchieren und abrinnen.

Zwiebel vierteln. Knoblauch halbieren. Chilischote halbieren und entkernen. Stangensellerie in schmale Stifte schneiden. Essig mit Wasser, dem zerkleinerten Gemüse und allen Gewürzen zirka 5 min machen. Die Eierschwammerln in ein sauberes Einmachglas befüllen. Gewürzsud heiß daraufgiessen, das Glas verschließen, auf den Deckel stellen und abkühlen. Kühl und dunkel behalten.

Serviervorschlag: Die Schwammerln abrinnen und mit Olivenöl als kleine Entrée anmachen. Sie schmecken aber auch, wenn Sie zu dem Olivenöl noch gewürfelten Ziegenkäse und frische Küchenkräuter Form.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Eierschwammerln In Essig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche