Eierschwammerlgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Eierschwammerlgulasch die Zwiebel klein schneiden und in 4 EL Sonnenblumenöl glasig werden lassen. Den Kümmel kurz mitbraten lassen.

Geputzte und zerkleinerte Schwammerl dazugeben und bei geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten dünsten lassen. Danach kleingeschnittenen Paprika, die Gewürze und evt. 2 EL Wasser dazugeben.

Ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten lassen.

Tipp

Das Eierschwammerlgulasch schmeckt am besten mit Semmelknödel aber Braterdäpfel passen zur Not auch dazu. Zum Servieren mit kleingeschnittener Petersilie servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Eierschwammerlgulasch

  1. Decuriomq
    Decuriomq kommentierte am 09.07.2016 um 21:44 Uhr

    Habe das Rezept versucht , und es ist gut gelungen und hat auch gut geschmeckt.Für meinen Geschmack würde ich ein weniger Paprikapulver verwenden.

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 19.12.2015 um 09:29 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche