Eierschwammerl mit Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Eierschwammerl mit Ei die Schwammerln putzen, bei Bedarf kurz waschen, abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden. Die fein gehackten Zwiebeln in heißem Butterschmalz anlaufen lassen. Die Eierschwammerln dazugeben und bei großer Hitze ca. 10 Minuten durchschwenken.

Die Eier mit Sauerrahm verschlagen, über die Pilze gießen und unter ständigem Durchrühren stocken lassen. Mit Salz sowie Pfeffer würzen. Auf vorgewärmten Tellern die Eierschwammerl mit Ei anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp

In Kärnten werden Eierschwammerln übrigens auch Füchslinge genannt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 5 0

Kommentare19

Eierschwammerl mit Ei

  1. catherine50
    catherine50 kommentierte am 13.07.2016 um 14:57 Uhr

    mach ich heute

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 22.03.2016 um 07:10 Uhr

    Wir geben Eierschwammerl oder Pilze vorweg in die heiße Pfanne ohne Öl oder Fett um ihnen zusätzlich Wasser zu entziehen, erst danach Fett, Öl und Gewürze dazu.

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 04.01.2016 um 08:53 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 29.12.2015 um 09:03 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 05.11.2015 um 08:24 Uhr

    sehr g`schmackig

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche