Eierschwammerl-Gulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Eierschwammerl-Gulasch Zwiebeln in der Butter kurz anrösten, Eierschwammerln putzen, in gefällige Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben, mitrösten. Danach mit Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel und Paprika würzen. Nun mit Mehl stauben und mit Rindsuppe und Schlagobers aufgießen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss das Eierschwammerl-Gulasch mit Zitronensaft abschmecken und mit Petersilie garnieren.

Tipp

Zum Eierschwammerl-Gulasch schmecken Serviettenknödel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eierschwammerl-Gulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche