Eierschwämmchen mit Minze auf Kartoffelplätzchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Kartoffelplätzchen:

  • 500 g Erdäpfeln; abgeschält, in Stückchen geschnitten
  • 150 ml Milch (warm)
  • 3 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Eiklar
  • 40 g Butterschmalz

Eierschwämmchen:

  • 200 g Eierschwämmchen Eierschwammerln
  • 20 g Butter
  • 30 g Schalotten (gehackt)
  • Cognac
  • 200 ml Rahm
  • 8 Minzblätter (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Erdäpfeln in Salzwasser weichkochen. Wasser abschütten, Erdäpfeln durch das Passevite (Kartoffelpresse) in die warme Milch Form, Eidotter nach und nach unterrühren, würzen. Eisweiss steif aufschlagen und unter die Kartoffel-Masse ziehen. Löffelweise in dem heißen Butterschmalz zu Kekse rösten. Warmstellen.

Die gerüsteten und geputzten Eierschwammerln in der Butter mit den Schalotten kurz andünsten, würzen und mit Cognac löschen. Aus der Bratpfanne nehmen und warmstellen. Den Fond mit dem Rahm einköcheln. Schwammerln mit den geschnittenen Minzeblätter wiederholt unter die Sauce Form. Die Eierschwämmchen auf die Kartoffelplätzchen Form und zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierschwämmchen mit Minze auf Kartoffelplätzchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche