Eiersalat mit Krabben und Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 5 EL Öl
  • 1 carton Kresse
  • 250 g Champignons (frisch)
  • 1 Tasse Paprikas, rot aus dem Glas
  • 200 g Krabben
  • 15 Oliven
  • 1 Peperoncini, grün, mild
  • 2 Teelöffel Kapern
  • 1 Becher Erbsen (klein)
  • 10 Eier

Den Balsamessig-Essig mit dem Salz, dem Zucker und dem Öl in einer großen Backschüssel zu einer Vinaigrette durchrühren. Die Oliven in schmale Scheibchen schneiden. Paprika abrinnen und gegebenfalls kleinschneiden. Die Kapern hacken, die Erbsen abrinnen. Champignons reinigen und blättrig schneiden. Peperoncini sehr klein schneiden. Diese Ingredienzien zur Vinaigrette Form und Krabben hinzufügen. Alles gut vermengen und abgedeckt eine Stunde durchziehen.

In der Zwischenzeit die Eier hart machen, abschrecken, von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Vor dem Servieren die Kresse klein schneiden, in einem Sieb kurz überbrausen, abrinnen und kleinschneiden. Eier und Kresse vorsichtig unter den Blattsalat heben. Mit Salz nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eiersalat mit Krabben und Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche