Eiersalat mit Dill-Majo, Gemüse und Lachsschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 6 Eier
  • 500 g Zucchini
  • 2 EL Öl
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Bund Dille
  • 250 g Majo
  • 150 g Magerjoghurt
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 200 g Lachsschinken
  • Salz
  • Pfeffer

Eier 8 Min. zubereiten, abschrecken. Zucchini säubern, in Streifchen schneiden,

in heissem Öl kurz andünsten. Tk-Erbsen unaufgetaut dazugeben, 5 min mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen, auskühlen. Dill von den Stielen

zupfen, ein paar Blätter zum Garnieren zurückbehalten, den Rest hacken.

Mit Majo, Becher Magerjoghurt und Saft einer Zitrone durchrühren, mit Salz und

Pfeffer nachwürzen. Lachsschinken in Streifchen schneiden, mit dem Gemüse vermengen. Eier schälen, sechsteln. Mit dem Gemüse und der Sauce abwechselnd in

eine Backschüssel schichten. Mit dem übrigen Dill garnieren.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eiersalat mit Dill-Majo, Gemüse und Lachsschinken

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 02.02.2015 um 18:54 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche