Eierpfannkuchen Mit Waldpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl
  • 250 ml Milch (circa)
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Becher Waldpilze
  • Zwiebel
  • Butter

Zum Braten:

  • Butterfett

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Aus Milch, Mehl, Eidotter und einer Prise Salz einen Teig rühren und 15 min ruhen. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen und unterziehen. Die Bratpfanne mit wenig Fett erhitzen, Teig mit einer kleinen Schöpfkelle hineingeben, zerfliessen und auf der Unterseite backen.

Wenn die Oberseite nicht mehr flüssig ist, durch Rucken den Palatschinken lösen und umwenden; Könner werfen ihn mit elegantem Schwung herum. Etwas Fett darunter schieben und auf der zweiten Seite genauso goldgelb backen. In einem Kochtopf Butter erhitzen, klein geschnittene Zwiebeln angehen, Waldpilze aus der Dose darin weichdünsten, nachwürzen und die Palatschinken damit befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierpfannkuchen Mit Waldpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche