Eierpfanne mit Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Paradeiser
  • 3 Eier
  • Zwiebel
  • 300 g Eiernudeln
  • 300 g Mozzarella
  • Basilikum
  • 150 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Butter

Als Beilage:

  • Fladenbrot

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Paradeiser leicht einschneiden, in kochend heissem Wasser blanchieren, dann Haut abziehen und in feine Würfel schneiden. Nudeln al dente gardünsten.

Eine feuerfeste Form mit Butter ausreiben. Nudeln, Tomatenwürfel mischen und in die Form Form. Crème fraîche und Eier durchrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Über die Nudelmasse Form, mit Mozzarellascheiben belegen, Butterflöckchen drüber und bei 175 °C zirka 20 min im Backrohr backen. Ganz zum Schluss mit Basilikumblätter belegen.

Fladenbrot als ideale Ergänzung dazu anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierpfanne mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche