Eiernudeln mit Stangenspargel mit Schinken und Shiitakepilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Stangenspargel
  • 120 g Stangenspargel
  • 120 g Shiitake-Schwammerln
  • 120 g Vorderschinken gekocht
  • 200 g Eiernudeln
  • 90 g Zwiebeln (1 Stück)
  • 80 ml Schlagobers
  • 2 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Prise Safran
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 200 ml Spargelbrühe
  • Basilikum
  • 1.5 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Nudeln in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl al dente machen, abgekühlt ablaufen, abrinnen. Zwiebel abschälen und fein in Würfel schneiden. Den weissen Stangenspargel von dem Kopf nach unten, den grünen von der Mitte nach unten abschälen.

In leichtem Salzwasser, einer Prise Zucker und einer Butterflocke al dente blanchieren, in vier bis fünf Zentimeter lange Stückchen schneiden. Schinken in Streifchen schneiden. Shiitake mit Küchenpapier gut abraspeln und vierteln.

Zwiebeln in heissem Butterschmalz angehen, mit Spargelbrühe löschen. Etwas Schlagobers und Sauerrahm bzw. Crème fraiche hinzufügen, Safran untermengen, auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Shiitake in heissem Butterschmalz ansautieren, Schinken hinzfügen, mit Pfeffer würzen. Stangenspargel hinzufügen, Nudeln mit anschwenken. Soße darüber Form, kurz aufwallen lassen, nachwürzen.

Anrichten:

Nudeln mit den anderen Ingredienzien und der Soße in einem tiefen Teller anrichten und mit Basilikum garnieren.

347 Kcal - 16 g Fett - 14 g Eiklar - 38 g Kohlenhydrate - 3 Be (Broteinheiten)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Eiernudeln mit Stangenspargel mit Schinken und Shiitakepilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche