Eiernockerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Eiernockerl aus Vollkornmehl, Milch, Salz und 2 Eiern einen Teig rühren, er sollte ziemlich fest sein. In einem großen Topf etwa 5 Liter Wasser kochen, Nockerl mit einem Teelöffel abstechen und ins Wassser gleiten lassen, bis etwa die Hälfte Teig verbraucht ist.

Nockerl mit einem Siebschöpfer herausholen, in eiskaltem Wasser abschrecken und beiseite stellen. Die zweite Teighälfte ebenso behandeln.

Fertige Nockerl in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten, 4 Eier darüber schlagen und zugedeckt auf kleiner Flamme 5 Minuten fertig braten lassen. Salzen, pfeffern und servieren.

Tipp

Die Eiernockerl kann man natürlich auch mit normalem Weizenmehl machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eiernockerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche