Eiernockerl mit Kräuterbutter und Kresse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Eiernockerl in einem großen Topf leicht gesalzenes Wasser aufkochen lassen. Das Mehl zusammen mit den Eiern, der Milch sowie der weichen Kräuterbutter und den Gewürzen nach Geschmack in einer Schüssel mit Rührbesen verrühren.

Durch ein Spätzlesieb in das Wasser hobeln und warten bis sie an der Oberfläche schwimmen. Das Wasser abgießen und die Nockerl zusammen mit den 3 Eiern in einem Topf mit wenig Öl anbraten.

Mit der Kresse servieren.

Tipp

Die Eiernockerl isst man am besten mit grünem Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Eiernockerl mit Kräuterbutter und Kresse

  1. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 22.04.2015 um 07:31 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 23.03.2015 um 05:59 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  3. DerFeinspitz
    DerFeinspitz kommentierte am 27.06.2014 um 08:40 Uhr

    Erinnert an Mama und Oma! Dann aber mit Rahmgurkensalat.

    Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 09.01.2016 um 14:18 Uhr

      genau und ganz viel Schnittlauch über den Eiernockerln

      Antworten
  4. Sabrina Krenner
    Sabrina Krenner kommentierte am 27.06.2014 um 07:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche