Eierlikörtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für das Biskuit.:

  • 5 Eier
  • 100 g Mehl
  • 180 g Staubzucker
  • 150 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Eierlikör

Füllung:

  • 4 Dotter
  • 40 g Zucker
  • 250 ml Eierlikör
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 750 ml Schlagobers
  • Zitronenschale

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Eier trennen. Dotter, 15 dag Staubzucker und Eierlikör kremig aufschlagen. Die Eiklar mit dem übrigen Staubzucker zu Eischnee aufschlagen. 1/3 von dem Eischnee unter die Dottermasse rühren. Den Rest mit Mehl, Salz und Haselnüssen vorsichtig unterziehen. Den Boden einer Tortenspringform (26 cm) mit Backtrennpapier ausbreiten. Den Teig hineingeben. Ins 175 °C heisse Rohr schieben. 40 Min. backen. In der geben abkühlen.

Für die Krem Dotter, Zucker und 2 El Eierlikör kremig aufschlagen. Den übrigen Eierlikör unterziehen. Die eingeweichte Gelatine bei wenig Temperatur zerrinnen lassen und unter die Dottermasse mengen. Kalt stellen. Das Obers steif aufschlagen. Sobald die Dottermasse zu gelieren beginnt, zwei Drittel von dem Obers mit ein wenig Zitronenschale unterziehen. Kurz abgekühlt stellen.

Die Torte mit der Creme befüllen und überziehen. Mit dem übrigen Obers garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eierlikörtorte

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 05.05.2014 um 15:47 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche