Eierlikörtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Rührteig:

  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 5 Eier
  • 80 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Rum
  • 2 EL Eierlikör
  • 200 g Mandelkerne (gemahlen)

Belag:

  • 400 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Sahnefestiger
  • 6 EL Eierlikör
  • 50 g Raspelschokolade

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Schoko hacken und die Eier trennen.

Butter, Zucker und Eidotter mit den Schlagbesen des Mixers kremig aufschlagen. Eierlikör, Rum, Mandelkerne und gehackte Schoko einrühren. Das Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig heben. In eine am Boden mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (26 cm ø) befüllen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad 25-30 Min. backen.

Den Boden aus der geben nehmen und abkühlen (Kann bis hierher gut am Vortag gemacht werden, Boden dann eine Nacht lang in Aluminiumfolie einwickeln).

Für den Belag Schlagobers, Vanillezucker und Sahnefestiger nach Vorschrift steif aufschlagen. Etwa 150 g Schlagobers in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben. Mit der übrigen Schlagobers Tortendecke und -rand bestreichen. Die obere Arbeitsfläche der Torte mit einem Rand aus Sahnetupfen verzieren und die Raspelschokolade an den Rand streuen.

Zum Schluss den Eierlikör in die Mitte gießen und verlaufen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Eierlikörtorte

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 20.02.2015 um 06:15 Uhr

    ganz toll

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.02.2015 um 05:32 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche