Eierlikörtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • Fett (für die Form)
  • Pergamentpapier

Creme:

  • 250 g Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Eierlikör (Flasche)
  • 1 Pk. Gemahlene Gelantine
  • 500 ml Schlagobers
  • 2 Pk. Sahnesteif
  • 1 Pk. Biskotten
  • Schokoraspel

Zucker mit Eier cremig rühren. Mehl und Backpulver sieben und vorsichtig durchmischen. Tortenspringform einfetten und mit Pergamentpapier ausbreiten. Nicht den Rand fetten. Bei 180 °C ca. 20 Min. backen. Butter und Staubzucker cremig rühren. Eidotter, Vanillezucker und Eierlikör unterziehen. Alles gut aufschlagen. Gelantine zerrinnen lassen und unterziehen. (Tip: erst 3 Essl. Unterrühren, dann den Rest). Schlagobers und Sahnesteif steif aufschlagen und unter die Krem heben. ein Viertel der Biskotten klein schneiden und auf den Tortenrand stellen. Darauf die Krem hineingeben. Torte eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen. Mit Kokosraspel verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierlikörtorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche