Eierlikörtorte à la Christa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Eier
  • 125 g Zucker
  • 150 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 3 EL Weinbrand
  • 1 Glas Stachelbeeren
  • 1 Gehäufter El Maizena
  • 0.75 Schlagobers
  • 4 EL Eierlikör
  • Borkenschokolade

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Eier trennen, Eidotter und Zucker mit dem Rührgerät cremig rühren, Mandelkerne und Backpulver hinzufügen, zum Schluss steitgeschlagenes Eiklar unter den Teig heben. Den Teig in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Tortenspringform (o 26 cm) Form, backen.

Schaltung:

170 bis 190 °C , 1. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 Grad , Umluftbackofen

20 bis eine halbe Stunde

Den abgekühlten Tortenboden mit Weinbrand beträufeln.

Stachelbeeren in ein Sieb schütten, den Saft in einem Kochtopf auffangen, aufwallen lassen und mit angerührtem Maizena andicken, die Stachelbeeren hinzufügen und das Ganze ein kleines bisschen ausgekühlt auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen. Schlagobers mit dem Rührgerät ganz steif aufschlagen, die ganz und gar erkaltete Torte damit rundherum bestreichen. Etwas Schlagobers in einen Spritzbeutel befüllen und als dichten Rand oben auf die Torte spritzen. In die Mitte der Tortenoberfläche den Eierlikör Form, vorsichtig glattstreichen. Den Rand der Torte mit Borkenschokolade garnieren. Die Torte 1 Tag im Kühlschrank durchziehen.

85 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Eierlikörtorte à la Christa

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 20.02.2015 um 06:16 Uhr

    einmalig

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.02.2015 um 05:33 Uhr

    super

    Antworten
  3. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 21.04.2014 um 19:14 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche