Eierlikörkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 ml Eierlikör
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse Öl
  • 3 Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Becher Schokoladenglasur (dunkel)
  • Lebensmittelfarbe (optional)
  • 1 Tasse Joghurt

Für den Eierlikörkuchen eine Kuchenform ausfetten und ausmehlen. Das Backrohr auf 180°C vorheizen. Alle Zutaten, außer die Schokoladenglasur, mit einem Handrührgerät gut vermengen und nach Wunsch Lebensmittelfarbe hinzugeben.

Den Kuchen in eine Form mit 26 cm Durchmesser füllen und 45-60 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen probieren, ob der Kuchen fertig ist. Nachdem der Eierlikörkuchen ausgekühlt ist, stürzen, auf ein Rost legen und mit der dunklen Schokoladenglasur überziehen.

Tipp

Auch mit weißer Schokolade schmeckt der Eierlikörkuchen hervorragend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eierlikörkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche