Eierlikörkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Eierlikörkuchen die Eier und den Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen.

Unter rühren das Öl und den Eierlikör langsam einfließen lassen. Danach das Mehl und das Backpulver unterrühren.

In eine gebutterte und bemehlte Gugelhupf- oder Tortenform füllen und den Eierlikörkuchen bei 180 Grad ca. eine Stunde backen.

Tipp

Dieser Eierlikörkuchen ist im Handumdrehen zubereitet. Wer möchte bestreut ihn noch mit gehobelten Mandeln. Ganz Süße überziehen ihn mit Schokoladeglasur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare6

Eierlikörkuchen

  1. MJP
    MJP kommentierte am 09.12.2015 um 15:21 Uhr

    Sehr saftig und sehr gut!

    Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 26.04.2015 um 14:17 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 23.03.2015 um 07:22 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 22.02.2015 um 11:12 Uhr

    Der Vorteil dieses Rezeptes ist: nicht so süß wie alle anderen.

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 18.03.2014 um 09:54 Uhr

    ein schneller Kuchen :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche