Eierlikör - Würfel, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 125 ml Wasser
  • 125 ml Öl
  • 6 Dotter
  • 300 g Staubzucker
  • bowl Einer Zitrone
  • 200 g Mehl (griffig)
  • 100 g Haselnüsse bzw. Mandelkerne
  • 1 Backpulver
  • 6 Eiklar

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Für die Kreme: 2 Schlagobers

2 Vanilliezucker

2 Sahnesteif

Marmelade

Eierlikör

Wasser, Öl, Dotter, Staubzucker sowie die Zitronenschale alles zusammen gemeinsam gut aufschlagen, dann das Mehl, die Nüsse bzw. Mandelkerne mit Backpulver vermengen und darunterheben. Zum Schluss den Eischnee der 6 Eiklar darunter heben. Später 25 Min. bei 180 °C in einer Gratinform backen und darin abkühlen. Mit Marmelade bestreichen.

Dann Schlagobers, Sahnesteif und den Vanilliezucker fest aufschlagen und über die Marmelade aufstreichen!

Zum Schluss den Eierlikör drauf Form. Löffel dazu verwenden, um den Eierlikör gleichmässig zu gleichmäßig verteilen.

Viel Spass und gutes Gelingen

Regina aus Wien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierlikör - Würfel, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche