Eierlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 250 ml Weinbrand

Die Eidotter, den Zucker und das ausgeschabte Mark der Vanilleschote kremig rühren. Das Schlagobers dazugeben und im heissen Wasserbad ständig rühren, bis die Menge kremig wird. Anschließend den Weinbrand zufügen, in vorgewärmte Flasche abfüllen und gut verschließen.

Anmerkungen: Statt der Vanilleschote kann man auch eine Packung Vanilinzucker nehmen, im Originalrezept soll mit dem Weinbrand noch eine Prise frisch geiebene Muskatnuss zugegeben werden. Es lohnt sich, nicht den schlechtesten Weinbrand zu verwenden; gute Erfahrungen wurden mit einem "weichen" Weinbrand gemacht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche