Eierlikör-Nutella-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Eierlikör-Nutella-Kuchen die Eier mit dem Staubzucker und dem Vanillezucker sehr schaumig schlagen . Den Eierlikör und das Öl langsam einrühren. Mehl, Kartoffelstärke und Backpulver unterheben.

Zwei Drittel der Masse in eine gefettete und mit Brösel bestreute, Kranzform füllen. Das restliche Drittel mit Nutella verrühren und ebenfalls in die Form geben.

Bei 175 Grad O/U Hitze ca. 60 Minuten backen.

Tipp

Den Eierlikör-Nutella-Kuchen kann man auch noch mit Schokoladeglasur überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
19 6 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Eierlikör-Nutella-Kuchen

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 02.01.2016 um 17:03 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  2. hm 1
    hm 1 kommentierte am 26.12.2015 um 09:08 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 15.12.2015 um 15:48 Uhr

    Kann ich mir gut vorstellen, schmeckt bestimmt sehr lecker!

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 23.11.2015 um 10:50 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 20.11.2015 um 20:24 Uhr

    schmeckt sicher gut...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche