Eierlikör-Kirsch-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für den Eierlikör-Kirsch-Kuchen die Eier trennen. Das Eiklar mit der Hälfte des Staubzuckers zu Schnee schlagen. Eidotter mit dem restlichen Zucker, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale schaumig rühren.

Das Öl unter ständigem Rühren einlaufen lassen. Mehl mit Backpulver mischen Zuerst Mehlmischung, dann Eierlikör in die Masse heben.

Zuletzt den Schnee behutsam untermengen. Die entkernten Kirschen und Schokoladenstreusel unter den Teig heben und auf ein Backblech aufstreichen.

Bei 170 Grad Celsius Ober- und Unterhitze 45 Minuten backen.

Tipp

Wer mag streut noch gehobelte Mandeln über den Eierlikör-Kirsch-Kuchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare17

Eierlikör-Kirsch-Kuchen

  1. MJP
    MJP kommentierte am 14.12.2015 um 11:27 Uhr

    Einfach herrlich!

    Antworten
  2. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 23.06.2015 um 14:36 Uhr

    super!

    Antworten
  3. barnas
    barnas kommentierte am 18.06.2015 um 14:47 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. Hia83
    Hia83 kommentierte am 14.06.2015 um 19:01 Uhr

    Hab den Kuchen für meinen Papa zum Vatertag gemacht und obwohl mein Dad echt haglich is, schmeckt ihm der Kuchen so sehr, dass er heute gleich 3 Stk. gegessen hat und auch die Anderen haben voll reinghaut - Blech war fast aufgegessen

    Antworten
  5. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 20.04.2015 um 14:34 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche