Eierlikör Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Butter
  • 250 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 Ei
  • 180 g Mehl
  • 70 g Speisestärke
  • 100 g Mandeln (gemahlen)
  • 15 Mandeln (ganz)
  • 4 EL Eierlikör

Für die Eierlikör Kekse zunächst Butter, 100 g Staubzucker, Salz und Zitronenschale mit Knethaken zu einer glatten Masse verkneten. Ei unterrühren. Mehl, Stärke und gemahlene Mandeln unterkneten. In einer Folie 2 Stunden kalt stellen.

Teig 3 mm dick ausrollen, mit runden, gezackten Ausstechern Kekse ausstechen, aus Hälfte der Kekse einen kleineren Kreis ausstechen. Bei 180 Grad 8-10 Minuten backen.

Mandeln halbieren, in Pfanne ohne Fett rösten. Die Ringe mit 10 g Staubzucker bestäuben. Den restlichen Staubzucker mit Eierlikör verrühren, auf die Mitte der ganzen Kekse verteilen. Ringe darauf setzen, in die Mitte je 1 Mandel setzen und die Eierlikör Kekse trocknen lassen.

Tipp

Die Eierlikör Kekse schmecken auch zu Ostern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eierlikör Kekse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche