Eierlikör Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teig:

Für das Topping:

Für die Eierlikör Cupcakes zuerst den Teig zubereiten: 2 Eier mit 100 g Zucker schaumig rühren. Die Masse sollte sehr hell werden. Anschließend langsam das Öl und danach den Eierlikör unterrühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl in den Teig sieben und kurz mit dem Mixer unterrühren.

Den Teig auf die 12 vorbereiteten Papierförmchen in einem Muffinblech füllen. Bei 150 °C Umluft 25-30 Minuten backen. Stäbchenprobe! Zum Auskühlen unbedingt aus der Muffinform nehmen. Das geht mit einem Holzstäbchen ganz gut. Einfach schräg in den Cupcake einstechen und herausheben.

Für das Topping Vanillezucker mit dem Sahnesteif mischen. Obers kurz auf kleiner Stufe anschlagen, danach die Mischung langsam einrühren. Obers nicht zu steif aufschlagen.

Mascarpone mit der weichen Butter und dem Zucker schaumig rühren. Langsam den Eierlikör unterrühren. Obers unterheben und mit einem Spritzbeutel auf die kalten Cupcakes aufspritzen.

Die Eierlikör Cupcakes nach Wunsch mit Schokolade-Dekoration verzieren. Gutes Gelingen!

Tipp

Bestreuen Sie die Eierlikör Cupcakes auch mit Schokostreusel oder bunten Perlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare28

Eierlikör Cupcakes

  1. mona0649
    mona0649 kommentierte am 27.11.2015 um 15:41 Uhr

    bestimmt sehr lecker

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 07.11.2015 um 20:21 Uhr

    Die werden nachgemacht.

    Antworten
  3. drado
    drado kommentierte am 21.10.2015 um 09:10 Uhr

    Hört sich super an!

    Antworten
  4. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 24.08.2015 um 18:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 13.07.2015 um 10:59 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche