Eierkraenze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 250 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillin
  • 5 Tropfen Zitronenbacköl
  • 1 Teelöffel Weinbrand
  • 2 Dotter (hartgekocht)
  • 175 g Butter

Zum Bestreichen:

  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Wasser

Zum Bestreuen:

  • 100 g Mandelkerne (gehackt)
  • Zucker
  • Zimt

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Für den Teig alle Ingredienzien rasch zusammenkneten und etwa 30 Min. abgekühlt stellen. Darauf den Teig etwa 1/2 cm dick auswalken und mit einer runden, gezackten geben ( 5 cm) ausstechen. Die Kekse in der Mitte nochmal ausstechen ( 2 cm). Die Ringe auf ein vorbereitetes Backblech legen, mit verquirltem Eidotter bepinseln, mit Mandelkerne und Zimt-Zucker überstreuen. Das Backblech in den Gasbackofen einschieben und backen. (ca. 30 Stück)

Zubereitungszeit: zirka 10 min

Backen: Stufe 4 (220 °C )

Backzeit: ca. 12 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eierkraenze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche