Eierfrikassee Mit Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangenspargel (frisch)
  • 500 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Zucker (Würfel)
  • 250 ml Spargelwasser
  • 250 ml Milch
  • 250 ml süsses Schlagobers
  • 50 g Butter
  • 8 Mittl. Eier
  • 80 g Haferflocken (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zucker
  • Zitronen (Saft)
  • Petersilie

Der grüne Stangenspargel wird nicht abgeschält, sondern lediglich ausführlich gewaschen, an den Enden glatt- und in 3, 5 cm lange Stückchen geschnitten. 1/2 Liter Wasser mit einem gestrichenen TL Salz und einem Stück Würfelzucker zum Kochen bringen und den Stangenspargel darin gardünsten; er darf nicht zu weich sein. Spargelstücke in ein Sieb Form, abrinnen, Spargelwasser auffangen und ein Viertel l abmessen, mit Milch, Schlagobers und Butter aufwallen lassen.

In der Zwischenzeit Eier hart machen, 10 min In den Eierschneider Form und zur Hälfte einkerben. Die Instant - Haferflocken in ein wenig restlichem Wasser beziehungsweise Spargelwasser anrühren, zur kochenden Flüssigkeit Form und von Neuem aufwallen lassen. Die abgetropften Spargelstücke und die Eier einfüllen, auf kleinster Flamme durchziehen, mit den Gewürzen und dem Saft einer Zitrone nachwürzen und mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen. Nährwertangaben: 2498kJ/597kcal, 21g Eiklar, 20g Kohlenhydrate, 45g Fett

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Eierfrikassee Mit Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche