Eierflan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Eier
  • 0.5 Tasse Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Muskat
  • 1 EL Butter
  • 50 g Speck, durchwachsener geräucherter
  • 1 sm Zwiebel
  • 200 g Eierschwammerln (frisch)
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • 50 g Vogerlsalat
  • Einige Tropfen Essig
  • Einige Tropfen Olivenöl

Die Eier mit dem Frischrahmin einer Backschüssel aufschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Die Butter erhitzen und den kleingewürfelten Speck darin auslassen. Die kleingeschnittene Zwiebeln hinzfügen und mitschwitzen.

Nun die Eierschwammerln hinzfügen und das Ganze von Neuem 5 min weichdünsten. Die feingeschnittenen Küchenkräuter einrühren und vielleicht mit Salz und Pfeffer nachwürzen.Diese Mischung auf kleine gebutterte Auflaufförmchen gleichmäßig verteilen und mit der Eimasse auffüllen.Die Auflaufförmchen in das Wasserbad stellen (am besten in die Saftpfanne) und im Backrohr das Ei stocken.In der Zwischenzeit den Vogerlsalat reinigen und abspülen, auf Teller anrichten. Aus Salz, Pfeffer, oel und Essig eine Marinade herstellen und über den Blattsalat Form. Zum Schluss den Flan auf den Vogerlsalat stürzen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Eierflan

  1. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 16.09.2013 um 11:19 Uhr

    tolles Rezept!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche