Eieraufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

Für den Eieraufstrich die hartgekochten Eier schälen und klein hacken. Zwiebel, Schnittlauch, Dill, Petersilie und die Essiggurkerl ebenso fein hacken und alles in einer Schüssel gut verrühren.

Die restlichen Zutaten vermischen und unterrühen. Den Eiaufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Wer keine Essiggurkerl im Eieraufstrich möchte, lässt sie einfach weg.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare11

Eieraufstrich

  1. schnepi
    schnepi kommentierte am 29.10.2013 um 08:54 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 20.04.2014 um 10:11 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  3. Claudia's Genusswerkstatt
    Claudia's Genusswerkstatt kommentierte am 29.05.2014 um 13:46 Uhr

    Mit Cottage Cheese mal anders! G'schmackig-gut! Gespeichert!

    Antworten
  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 19.07.2014 um 21:05 Uhr

    schmeckt super

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 26.07.2014 um 12:43 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  6. Kochbuch Christine
    Kochbuch Christine kommentierte am 18.09.2014 um 14:36 Uhr

    Kann mir auch sehr gut vorstellen, die Beigabe von Cottage Cheese - vor allem etwas leichter

    Antworten
  7. kreitza
    kreitza kommentierte am 28.09.2014 um 16:59 Uhr

    Wie lange hält sich der Aufstrich??

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 29.09.2014 um 09:14 Uhr

      dazu kann ich leider auch keine genauen Angeben geben (meiner war spätestens am 2.Tag immer weggegessen), aber länger als 4 Tage (im Kühlschrank aufbewahrt) würde ich ihn nicht verwenden.

      Antworten
  8. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 13.10.2014 um 12:02 Uhr

    Echt gut!!!

    Antworten
  9. anita
    anita kommentierte am 30.10.2014 um 05:42 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  10. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 14.11.2014 um 19:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte