Eier-Voressen An Küchenkräuter-Senf-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 1 md Zwiebel (ca. 80g)
  • 1 EL Butter (ca. 20g)
  • 2 EL Mehl, (20 g)
  • 200 ml Weisswein
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Basilikum
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Salz
  • 1 Teelöffel Dijonsenf
  • 1 EL Senf (mild)
  • 2 EL Crème fraîche (ca. 40g)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Eier 8 Min. zubereiten, abschrecken und von der Schale befreien.

Zwiebel von der Schale befreien, klein hacken, in der Butter 2-3 Min. dämpfen. Mehl darüber stäuben, kurz mitdämpfen, dann mit Wein und Milch löschen und unter Rühren zum Kochen bringen. Die geschnittenen Küchenkräuter hinzufügen, Sauce würzen und den Senf untermengen. Zum Schluss die Krem Fraiche beifügen.

Die Eier halbieren, in die Sauce legen und darin durchwärmen, auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu passen bspw. gewalzte, grüne Nudeln mit einem Blattsalat.

Für 2 Leute: Ingredienzien halbieren, jedoch die Sauce mit 1 dl Wein und 1 dl Milch löschen.

Zubereitungszeit: in etwa 30 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier-Voressen An Küchenkräuter-Senf-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche