Eier-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Eier-Ragout das Fett erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten, Mehl darüberstreuen, mit Suppe und Milch zugießen.

Mit dem Schneebesen kräftig durchrühren. Aufkochen lassen und mit den Gewürzen abschmecken. Abgetropfte Spargelstücke, Paradeiserviertel und 6 gehackte Eier unterrühren.

Restliche Eier in Scheiben schneiden und hinzufügen, am Schluss das Eier-Ragout mit Petersilie bestreuen.

Tipp

Zu Eier-Ragout passt Erdäpfelpüree!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Eier-Ragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche