Eier-Nudel-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 40 g Schleifennudeln; bzw. Spiralnudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 20 ml Milch
  • 3 Basilikumstiele frisch oder evtl. getrocknet
  • 5 g Butter (oder Margarine)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Nudeln in kochend heissem Salzwasser 10 bis 12 Min. gardünsten.

Paradeiser abspülen und in Würfel schneiden. Knoblauch von der Schale befreien, hacken. Milch, Knoblauch, Eier und Wasser mixen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum abspülen, hacken und unterziehen.

Fett in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Abgetropfte Nudeln und Paradeiser hinzufügen. Das Ei darübergiessen und bei schwacher Temperatur stocken. Mit Pfeffer überstreuen.

Broteinheiten : 2

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier-Nudel-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche