Eier monegassisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Leichtbutter
  • 4 Eier
  • Salz
  • 8 sm Paradeiser
  • 0.5 Teelöffel Estragon
  • 4 Anchovisfilets, Dose

Garnierung:

  • Petersilienblättchen

Leichtbutter erhitzen. Die Eier vorsichtig, ohne die Eidotter zu verletzen in die Bratpfanne aufschlagen. Eiklar leicht mit Salz würzen. Stocken und heraus nehmen. Warm stellen.

Paradeiser abspülen, abziehen, Stengelansätze rausschneiden. Vierteln, entkernen und im Handrührer zermusen. Mit Estragon vermengen. Kurz in die heisse Bratpfanne Form und anwärmen. Um jedes Spiegelei einem Tomatenpüreering ziehen. Anchovisfilets abrinnen, abtrocknen und jedes in Längsrichtung einmal halbieren. Kreuzfoermig über die Eier legen. Mit gewaschener Petersilie garnieren.

Zuspeise:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier monegassisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche