Eier Mit Räucherforellenfuellung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 6 Eidotter (hartgekocht)
  • 250 g Forellenfilets (geräuchert)
  • 6 EL Joghurt, fettarm oder evtl. Topfen
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Dijonsenf
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Eidotter und das geräucherte Forellenfilet in der Küchenmaschine mischen. Den Joghurt bzw. Topfen, den Saft einer Zitrone und den Senf hinzufügen. Alles zu einem glatten Püree zubereiten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Eier Mit Räucherforellenfuellung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche