Eier mit Curry-Majo und Reissalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Eier
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Currypulver
  • 375 ml Majo, (möglichst fettreduziert
  • Oder selbstgemacht)
  • Salz
  • Pfeffer

Reissalat::

  • 200 g Langkornreis
  • 125 ml Salatsauce
  • 40 g Rosinen
  • 40 g Marillen (getrocknet, gehackt)
  • 75 g Walnüsse, grobgehackt

Zum Garnieren:

  • 1 Dessertschälchen Kresse

Die Eier hart machen und abschälen. Die Zwiebelwürfel in Öl weichdünsten, bis sie weich sind, aber nicht gebräunt. Das Currypulver zufügen und alles zusammen unter Rühren 2 Min. gardünsten. Die Mischung auskühlen und dann unter die Majo vermengen. Die Currymayonnaise durch ein Sieb aufstreichen und nachwürzen.

Für den Reissalat Langkornreis in Salzwasser machen und abrinnen.

Den warmen Langkornreis mit der Rosinen, Marillen, Salatsauce und Walnüssen mischen. Nach dem Abkühlen nachwürzen. Den Reissalat in der Mitte einer runden Schale anrichten. 6 Eier dekorativ auf den Reissalat legen. Die Eier mit der Currymayonnaise überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Eier mit Curry-Majo und Reissalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche