Eier-Kräuter-Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Eier-Kräuter-Käse die Eier mit der Milch verquirlen und mit Muskatnuss, Pfeffer und Paprika würzen. Die Kräuter waschen, trockenschwenken und die Blättchen von den Stängeln zupfen.

Die Stängel im Mixer pürieren und durch ein Sieb in die Eiermilch streichen. Eine kleine eingefettete Metallschüssel mit den Kräuterblättern auslegen. Die Eiermilch vorsichtig daraufgießen und zugedeckt im Wasserbad 40 Minuten stocken lassen.

Ein Sieb mit einem Küchentuch oder einer Serviette auslegen, den Käse aus der Form hineinstürzen und abtropfen lassen. Der Eier-Kräuter-Käse muss ganz fest sein, dann erst kann man ihn in dickere Scheiben schneiden und servieren.

Tipp

Der Eier-Kräuter-Käse passt zu Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Eier-Kräuter-Käse

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.06.2015 um 11:53 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche