Eier-Käse-Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eier
  • 3 EL Saurer Halbrahm
  • 150 g Gruyère (gerieben)
  • 150 g Emmentaler (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 8 Scheiben Schinken; dünn geschnitten
  • 8 Eidotter
  • 1 Bund Schnittlauch

Eier und den sauren Halbrahm gut durchrühren. Daraufhin den Käse beigeben und die Menge mit Salz und Pfeffer würzen.

Toastbrotscheiben auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech setzen. Mit den Schinkenscheiben belegen; wenn nötig mit einer Schere abschneiden. Die Käsemasse bergartig daraufgeben. Jeweils in der Mitte mit einem Löffelrücken eine Ausbuchtung eindrücken und einen Eidotter hineingleiten.

Die Toasts auf der untersten Schiene des auf 220 Grad aufgeheizten Ofens einschieben und derweil 10-12 Min. backen. Nach dem Herausnehmen über jeden Toast mit einer Schere ein kleines bisschen Schnittlauch schneiden.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Eier-Käse-Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche